Neuigkeiten über Google.

Im Angesicht von Pixel 4

Selfies sind beliebt. Manchmal kosten sie das Leben, wie wir inzwischen wissen. Sie können allerdings auch Geld einbringen, zumindest in den USA und zumindest, wenn man von einem Mitarbeiter der Firma Google angesprochen und um ein fotografisches Selbstporträt gebeten wird. Das Handy wird zur Verfügung gestellt und nach erfolgter Selbstaufnahme wieder eingesackt. Weiterlesen

Peantus für Google

Google war in letzter Zeit immer wieder durch einen Datenskandal mit dem Namen Wi-Spy in der Kritik. Nun fand der Prozess einen Abschluss, indem das Unternehmen 13 Millionen Dollar als Strafe zahlen muss. Weiterlesen

Frau Vestager bittet zur Kasse 

Wer bisher noch nichts mit dem Namen Margarethe Vestager verbinden konnte, möge dies ändern, denn dies Gretchen kostet richtig Geld. Zumindest den Internet-Riesen Google. Wobei – und hier wird es interessant – man die Frage stellen könnte, ob für den Suchmaschinenkonzern die von der EU-Wettbewerbskommissarin so stolz verkündeten 1,49 Milliarden Euro Strafzahlungen mehr bedeuten als ein Griff in die Portokasse, mithin die Nabobs des Silicon Valley weniger nerven als das Glühbirnenverbot den gequälten EU-Bürger.
Aber alles der Reihe nach. Weiterlesen